Startseite Mittelhessen Nach Hausbrand in Dietzhölztal-Mandeln eine Person tot aufgefunden

Nach Hausbrand in Dietzhölztal-Mandeln eine Person tot aufgefunden

von Trojak
265 Ansichten

(24h/ots) Dietzhölztal-Mandeln 03.03.2022 | Heute Morgen (03.03.2022) rückte die Feuerwehr zu einem Hausbrand in der Schulstraße aus. Gegen 07.40 Uhr entdeckten Anwohner, dass Rauch aus dem Haus emporstieg und alarmierten die Rettungskräfte.

Die Brandbekämpfer aus Dietzhölztal, unterstützt von der Feuerwehr Dillenburg, löschten das Feuer.

Im Haus wurde eine Person tot aufgefunden. Momentan geht die Polizei davon aus, dass es sich um den 57-jährige Bewohner handelt – die Identifizierung ist noch nicht abgeschlossen.

Angaben zur Brandursache sind derzeit noch nicht möglich. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Fotos: 24hessen.de

Das könnte dir auch gefallen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner