Startseite Mittelhessen Tage der Industriekultur Mittelhessen 30.6.-9.7. in der Vulkanregion Vogelsberg

Tage der Industriekultur Mittelhessen 30.6.-9.7. in der Vulkanregion Vogelsberg

Vom 30. Juni bis zum 9. Juli 2023 finden die 3. Tage der Industriekultur statt

von Trojak
81 Ansichten

(24h/mh) Mittelhessen 23.06.2023 | Industrie und Kultur passen zusammen – das zeigt das vielfältige Angebot in der Vulkanregion Vogelsberg bei den 3. Tagen der Industriekultur Mittelhessen vom 30. Juni – 9. Juli 2023 mit 15 Veranstaltungen in Schlitz und Schotten, Mücke und Grünberg, Großenlüder, Grebenhain und erstmals Lauterbach. Gleich am ersten Tag am 30. Juni 2023 um 17 Uhr findet die Eröffnungsveranstaltung mit einem Industriekultur-Jazzkonzert mit dem Hannes Zerbe Jazz Orchester Berlin im Grünberger Brunnental in Kooperation mit der Stadt Grünberg und im Rahmen des Kultursommers Mittelhessen statt, bei dem auch der zehnjährige Geburtstag der Initiative Industriekultur Mittelhessen unter der Schirmherrschaft des Regierungspräsidenten Dr. Christoph Ullrich gefeiert wird. Der mit dem Jazzpreis Berlin ausgezeichnete Komponist Hannes Zerbe hat mit seinem Orchester die Faszination industrieller Prozesse und der dazu gehörigen Anlagen in Töne gegossen. Auf diese Weise entsteht ein musikalisches Gesamtkunstwerk.

In den zehn Tagen danach finden in der Vulkanregion Vogelsberg eine außergewöhnliche Malaktion am Erzweg, Spaziergänge, Wanderungen und Führungen statt, die zeigen, was für eine Bedeutung die Industriekultur in unserer Region hat. Bei dieser Ausgabe gibt es gleich drei exklusive Einblicke in noch nicht zugängliche Industriekulturgebäude: in Lauterbach öffnen das Eventquartier im Güterbahnhof und die Musikschule in der Kulturspinnerei am 3. Juli ihre Türen, in Schlitz lädt die Gemeinde ein, das „Hahnekiez – Kulturviertel Schlitz“ auf dem ehemaligen Brauereigelände am 2. Juli zu erkunden. Die Schottener Tourist-Information bietet gleich drei exklusive geführte Spaziergänge an: auf den Spuren der Historischen Bahn in Schotten, eine Mühlentour und eine Vulkantour sind im Angebot für Neugierige jeden Alters.

Doch auch der Blick über die Regionsgrenzen lohnt sich: ein Konzert in der Brücker Mühle in Amöneburg und eine Ausstellung „Von der Arbeit mit Basalt und Korn“ in Marburg locken und in allen fünf Landkreisen öffnen sich Türen in Unternehmen oder Gebäude, die sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Auf der Website und der zugehörigen App finden sich sogar eine Zugfahrt und ein Erzählcafé. „Entdecken Sie Ihre Region neu, mit einzigartigen Orten und Geschichten der Industriekultur als Anlass“, lädt Projektleiter Manuel Heinrich ein – das Regionalmanagement Mittelhessen hat die Koordination übernommen. „Die Industriekultur in Mittelhessen lebt – das kann man in diesen zehn Tagen spüren!“

Das komplette Programm, das laufend ergänzt wird, findet sich auf www.industriekultur-mittelhessen.de

Die Veranstaltungen in der Vulkanregion Vogelsberg:

Freitag, 30. Juni 2023

17:00 Uhr           Eröffnungsveranstaltung: 3. Tage der Industriekultur mit dem Hannes Zerbe Jazz Orchester Berlin in Grünberg des Kultursommers Mittelhessen

Samstag, 01. Juli 2023

9:00 Uhr              Ausstellung: Grünberger „Wasserkunst“ seit 1419

9:45 Uhr              Führung: Die Kalkberge von Großenlüder in den Zement und Kalkwerken Otterbein

10:00 Uhr           Malaktion für alle: Erinnerung – Dialog – Eisenerzbergbau im Vorderen Vogelsberg (Mücke)

11:00 Uhr           Geführter Spaziergang: Historische Bahn in Schotten

14:00 Uhr           Geführte Wanderung: Das Gelände der früheren Luftmunitionsanstalt Hartmannshain („Muna“) im Oberwald in Grebenhain

14:00 Uhr           Geführter Spaziergang: Vulkantour 2 in Schotten

15:00 Uhr           Führung: Grünberger „Wasserkunst“ seit 1419

Sonntag, 02. Juli 2023

11:00 Uhr           Geführter Spaziergang: Mühlentour in Schotten

11:00 Uhr           Tag der offenen Tür: „Hahnekiez – Kulturviertel Schlitz“ (ehemaliges Brauereigelände)

13:00 Uhr           Geführte Wanderung: Erinnerung – Dialog – Eisenerzbergbau im Vorderen Vogelsberg (Mücke)

14:00 Uhr           Führung: Öffentliche Vulkaneumsführung in Schotten

Montag, 03. Juli 2023

17:00 Uhr           Tag der offenen Tür mit Führung: Baustellen-Begehung des alten Güterbahnhofs Lauterbach | Eventhalle „eventquartier“ mit Wagon

19:30 Uhr           Tag der offenen Tür mit Live-Musik: Treffpunkt KulturSpinnerei Lauterbach – Kultur, Mitmachen, Vernetzen

Mittwoch, 05. Juli 2023

14:00 Uhr           Geführte Wanderung: Erinnerung – Dialog – Eisenerzbergbau im Vorderen Vogelsberg (Mücke)

Sonntag, 09. Juli 2023

13:00 Uhr           Geführte Wanderung: Erinnerung – Dialog – Eisenerzbergbau im Vorderen Vogelsberg (Mücke)

Wie sich eine Brauerei in ein Kulturviertel verwandeln soll, zeigt die Gemeinde im „Hahnekiez Schlitz“ am 2. Juli 2023“ (Foto: Gemeinde Schlitz)

Wie sich eine Brauerei in ein Kulturviertel verwandeln soll, zeigt die Gemeinde im „Hahnekiez Schlitz“ am 2. Juli 2023“ (Foto: Gemeinde Schlitz)

„Als in Schotten noch Dampflokomotiven hielten – auf den Spuren dieser Zeit begibt sich der geführte Spaziergang „Historische Bahn in Schotten“ am 1. Juli 2023“

„Was aus dem Lauterbacher Gebäude der Kulturspinnerei werden kann, ist Thema beim Tag der offenen Tür mit Live-Musik am 3. Juli 2023“ (Foto: Christoph Blum)

Das könnte dir auch gefallen

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner